Home Kontakt News Impressum

     

                                              

Nach oben
Borderlandtrail
Bogenschießen
Longtrails
Anfängerkurs
2 Tage Trails
Tagestrails
Ausbildung
Urlaubspferd

 

 

Hier geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Wanderritte, Kurztrails , Kurs- und Trainingsangebote. Je nach dem, können Sie unsere Pferde nutzen oder auch Ihr eigenes Pferd mit bringen.

1.  Borderlandtrail:   7 Tagesritt auf dem Erzgebirgskamm mit dem eigenen Pferd - (nur ein mal im Jahr ca. Ende August!)

Der Borderland Trail (Grenzlandtour) ist ein anspruchsvoller, einmal im Jahr durchgeführter, Wanderritt über 7 Tage und ca. 250 km durch eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft. Ein wild-romantisches Naturerlebnis auf den Rücken der Pferde in der Kammregion des sächsisch-böhmischen Erzgebirges auf den Rücken ihres Pferdes.

 
2.  Longtrails:   6 Tagesritt nach Böhmen (jeden Monat von April-Oktober) - es gibt zwei Touren, A:  Osterzgebirge  B:  Elbsandsteingebirge

Wir reiten durch das schöne Osterzgebirge auf idyllischen Waldpfaden und historischen Höhenwegen  mit herrlichen  Aussichten. 220km - ein wild romantisches Abenteuer und Naturerlebnis in der Kammregion des sächsisch-böhmischen Erzgebirges.

 
3.  Kurs:  "In fünf Tagen zum Wanderreiter" (jeden Monat zwei Kurse von April-November)

Für alle, die noch nie oder selten auf einem Pferd gesessen haben, aber auf diese Erfahrung nicht verzichten möchten. Voraussetzung sind die Liebe zur Natur, ein wenig Abenteuerlust, viel Enthusiasmus und eine gewisse körperliche Fitness.

 

4. Einsteigertrails:    Zweitageswanderitt von Mohorn zum Schloss Heinitz oder ins Weidegut bei Colminitz
Für alle, die sich einen Mehrtagestrail nicht sogleich zutrauen,  haben wir Einsteigerwanderritte im Angebot. Hier sind wir gemütlich ca. 4 Stunden am Tag im Sattel unterwegs. Durch  eine ausgedehnte Mittagsrast in einem schönen Gasthof gönnen wir allen eine effektive Erholung, so dass wir am späten Nachmittag unser Ziel nach ca. 25 km erreicht haben. Höhepunkt ist eine Übernachtung im Schloss Heinitz, wo wir das Turmzimmer beziehen.
 
5.  Kurztrails:  Geländeritte von 2 - 6 Stunden evtl. Mittagseinkehr

Unsere Tages- und Schupperangebote sind für all unsere Kunden, die nur wenig Zeit mitbringen, oder sich noch nicht zutrauen, mehrere Stunden hintereinander im Sattel zu sein. Die unmittelbare Nähe der beiden Landschaftsschutzgebiete Tharandter Wald und Triebischtal erlaubt uns auch auf kurzen Ausritten ein maximales Naturerlebnis.

 
6. Ausbildung: Reitstunden, Privatpferdeausbildung, Extrem Trail Parcours und Bodenarbeitskurse

Haben sie den Anspruch mehr über das Pferd zu lernen, geben wir gerne unsere umfangreichen Kenntnisse und Erfahrungen in Natural Horsemanship an Sie weiter.  Auch wenn sie mit Ihrem Pferd Probleme haben, helfen wir gerne weiter.  Durch unseren Extrem Trail Parcours haben wir die Möglichkeit vor Ort und unter kontrollierten Bedingungen die Pferde auf die Anforderungen im Gelände vorzubereiten.

Mit zum Team gehört sein diesem Jahr Janell Baader, einen Lizenz B Trainerin im Bereich Westernreiten.  

         
 
 
7. Bogenschießen:  Einführung in das berittene Bogenschießen

"Berittenes Bogenschießen ist eine neue, spannende Disziplin im Pferdesport. Wer einmal in vollem Galopp einen Pfeil ins Ziel geschossen hat, ist dem Zauber verfallen und wird selbst zum Krieger der Steppe. Es kommt auf Konzentration und Schnelligkeit, Bewegungsgefühl und Koordination, Rhythmus und Balance, sowie Vertrauen zu seinem Partner Pferd an. Nur wenn Pferd und Reiter im Gleichgewicht sind trifft der Pfeil ins Ziel. Alles erfolgt intuitiv, das Zielen, wie es im normalen Bogenschießen praktiziert wird, ist nicht möglich." (Zitat: Claus Mayer, mehrfacher DM)

 

         

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: AndreaSZB@aol.com 
Stand: 22. Februar 2017